Atombombenexplosion-3D-Rekonstruktion von Film

Ich habe einen experimentellen volumetrischen Shader entwickelt, der eine räumliche Darstellung eines Atomtests auf Basis der originalen Filmaufnahmen erlaubt. Dem relativ einfachen Prinzip liegt die Annahme zugrunde, dass das Objekt zylindrisch abgebildet werden kann, dementsprechend wird die Videotextur im Koordinatenraum transformiert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>